Alexander-von-Humboldt-Gymnasium
Home
» News » News-Archiv » J.-Kepler-Gymnasium » Profil » Geschichte » Presse-Ecke » Foto-Galerie » Unsere Lehrer » Gästebuch » Impressum » Kontakt » Archiv
Schulrundgang
» Startseite » Schulrundgang » Hilfe » Ersteller
Links
» Studieninformation » Bildungsserver » Multimediawettbewerb » Netiquette » A.v.H.-G.@Wikipedia » ABI Treff » Schulfreunde wiederfinden » Sponsor: RFC-B » StudiVZ » meinVZ
Schülerseiten
» Markus Arnold » Vroni Herrmann » EL-ite.com » Sven Winkler » Robert Schramm » 24h Fußball » [AvH]Server » Lars Förster » Humboldt Versuchsschule » Kneipenführer
Gästebuch, momentan sind 221 Einträge vorhanden

[ Neuer Beitrag ]
[ Vorherige Seite ]  [ 1 ] [ ... ] [ 3 ]  [ 4 ]  » 5 «  [ 6 ]  [ 7 ] [ ... ] [15] [ Nächste Seite ]
28.05.2006 16:51
PJB
Deutschland



hmm... ja.... worum gehts eigentlich.... ich glaub fast, dass das eine verdammt gute frage ist. liegt dir, LarsEL, wirklich dran, die schule nach humboldt zu benennen, wegen der \"tradition\", der örtlichkeit, oder sogar der gerechtigkeit wegen? ich meine, es geht einzig und allein um stolz - eurer wurde in euren augen gebrochen... vermutlich von einem kleinen keplerhirni, der meinte euch auslachen zu müssen, weil die schule kepler heißt. oder fühlt ihr euch als rebellen, die vom \"system\" (was auch immer das sein mag) unterdrückt werden? stinkt euch unser image? im grunde ist es doch s*****egal wie die schule heißt, einzig die gewohnheit verlangt nach dem humboldtnamen. ich frag mich grad, wie ich mich fühlen würde, müsste ich nun auf eine humboldtschule gehen. ich denke, ich würde den einen oderen anderen witz über humboldt reißen und es dabei belassen, schließlich gibts noch mehr im leben.

@vermilion: deine letzten beiträge im JKG-gästebuch werden immer unprofessioneller und subjektiver. mahteolympiaden zum bleistift erweitern deinen freundeskreis und engen ihn nicht ein. wenn du wirklich freunde hast, werden die auch verstehen, dass man gern ehrgeiz in bereichen an den tag legt, in denen man gut ist oder sein möchte und werden dich dafür nicht auslachen. ansonsten such dir neue freunde! oder was hast du gemeint?! :confused:
achja, und wenn dir jemand arrogant kommt, dann stell ihn persönlich bloß, so überlegt er es sich das nächste mal. wenn das nicht klappt, hat er vielleicht grund arrogant zu sein...

ich denke, das wars für heute. nichts von dem ist böse gemeint! hey, ich schwöre ;)
24.05.2006 00:35
LarsEL
Deutschland

E-Mail

Worüber streiten wir uns eigentlich?
Um den Namen! Dabei ist die Sachlage ganz einfach: Nur die Schulkonferenz vom Kepler-Gymnasium kann den Namen ändern. Deshalb: Ich fordere die Kepler-Leute auf, dass Sie doch bitte eine Umbenennung ihres Gymnasiums überdenken sollen. Die neurenovierte Schule auf der Humboldthöhe könnte doch folgender Maßen heißen:
Humboldt-Kepler-Gymnasium oder
Kepler-Humboldt-Gymnasium.
Damit wären die schulgeschichtlichen Traditionen der Humboldtschule sowie das Kepler-Gymnasium, als anerkannte Einrichtung zur Förderung von Begabungen auf dem Gebiet der Mathematik und Naturwissenschaften, im Schulnamen verankert.

Die Argumente sprechen doch für sich:
- ein Schulgebäude mit über 90-jähriger Tradition; zu nennen wäre hier die Zeit der Versuchsschule, Reformpädagogik etc.
- in der Nähe sind die Humboldtstraße, der Humboldtplatz, die Humboldthöhe usw. (Die Schule wurde übrigens auch nach ihrem Standort benannt.)
- auch bei einem Zusammenschluss (Fusion) müssen Kompromisse eingegangen werden

Und das ist mir ganz wichtig: Ich sage hier nicht \"Sch... Kepler\" oder so, sondern ich bin für einen Kompromiss. Denn die Kepler-Schüler (als auch die Humboldt-Leute) können für die Namensgebung nichts. Im Gegenteil, die Keplers müssen die ganzen Fehlentscheidungen des Stadtrates jetzt ausbaden. Dabei könntet ihr vieles verändern. Jeder kann etwas ändern! Zerhaut den gordischen Knoten! Es liegt in der Macht der Keplers, ob sie sich stur stellen oder ob sie entgegenkommen zeigen. Und genau hier zeigt sich, ob das Motto von Herrn Lamm:

\"Johannes-Kepler-Gymnasium:
Eine Schule mit Verstand und Herz
für Schüler mit Herz und Verstand.\"

ehrlich gemeint ist. Es hängt an EUCH! Danke.
22.05.2006 21:14
PJB
Deutschland



ich glaub bald ihr meint das ernst, dass ihr eure neue alte schule nicht mögt (keplers)... schließlich scheints spaß zu machen das ganze mit doppel-'p' zu schreiben ;)
aber irgendwie ist die ganze diskussion angestaubt, es gibt keine neuen erkenntnisse mehr. das einzige, was ich hoffe ist, dass nachdem ich meine abi in der tasche hab und ihr alle auf die humboldt-höhe zurückgezogen seid, ich einen kleinen, klitzekleinen hammer nehmen darf und dieses alte, ehrwürdige und dazu völlig vermoderde kepler-loch stück für stück auseinanderhau'n darf. so wie ich meinen französischhefter nach der letzten französischstunde ein für allemal verbrannt hab! HAR HAR HAR :D
21.05.2006 23:25
vErMiLiOn pArT 2
Deutschland



du kennst mich? ;D
woher?
eqaL. Ich weiß weder wer du bist noch was du wiLLst. Deine Beiträge sind zum größten TeiL unverständlich und geben kein klares ZieL an.

See yA mein misteriöser Freund =D

vErMiLiOn...
20.05.2006 17:21
Seppi
Deutschland

E-Mail

Hallöchen...da bin ich wieder!
@chila :
wissen eigentlich schon die ganzen anderen Leute hier,dass du zu 98% ein Psycho bist ;)
@ part2(oder so):
aber ich kenn dich!!!!!Und ich weiß alles :D

ChCy,hab dich auch lieb
18.05.2006 13:15
Cruiser
Deutschland



Thanks, for your comment "LasT rEsOrT".
Mal so nachgefragt: Ist das überhaupt schon 100% beschlossen, dass die Schule da oben "Kepplerschule" genannt wird? Ich mein, wenn man nichts mehr am Name ändern kann, gut, brauch, man sich auch nicht mehr drüber auslassen. :(
Naja finds nur etwas traurig. Aber wenigstens haben wir dann unseren Humboldt-Flair wieder und egal, wie die Schule auch heißen soll, für mich und auch für alle Humboldtianer wird es für immer und ewig unsere Humboldtschule bleiben.
18.05.2006 13:13
LasT rEsOrT
Großbritannien



Hello friends ;D

first of aLL i want to give my opinion in this theme.

Humboldt gymnasium is a school, for learning great things and so, in my opinion, this school have to call Humboldt and not kepler or other o.O

impossible that a school, which stands on the "Humboldt-Höhe" will be calling Kepler Gymnasium.

ChCy? i don't understand much about german, but what you have written is nonsense and you have to get down for this comment.

sincerely,

lasT resorT...
17.05.2006 21:42
ChCy
Deutschland

E-Mail

Moin Moin mein Seppi und das Parttwo-Dingsdabumsda xD
(Ich weiß wer ihr seit, muah. Und übrigens .. Parttwo, hab dich auch lüb, lol)

"Sprüche klopfen" macht doch Spaß, weißte doch, Seppi. "Früher hat wa ja gor nix, nech" ;)

... bla bla, Humboldtjaner haben es schwer .. bla ... Oi, im Grunde fällt mir jetzt grad nichts mehr ein. Ups? ;)

Öh .. Jau, ciao. :rolleyes:
13.05.2006 13:02
vErMiLiOn pArT 2
Deutschland



Seppi? na wer bist du? ;)

auserdem wenn du mich mit sprüche klopfen meinst, dann muss ich dich leider enttäuschen denn ich äußere nur meine Meinung und die hast du zu akzeptieren.

Ciao

vErMiLiOn.
13.05.2006 10:40
Seppi
Deutschland

E-Mail

Wie jetzt?Die Christina??Etwa Gott? ;) Was treibst`en du dich hier rum?und auch noch solche Sprüche klopfen...
Hältst dich wohl für sehr cool,he? :D
Na,wer bin ich?
11.05.2006 22:47
vErMiLiOn pArT 2
Deutschland



yaya christina ;)

schön dich hier maL wieder anzutreffen ;)

dein statement ist vielleicht richtig. aber es geht einfach um das prinzip der Loqik.^^ wenn ich 90 jahre durch habe und auf der humboldt höhe bin dann kann man da durchaus überlegen ob man das umbenennt^^

aber nee^^ fachkonferenz hin oder her. wir humboldtianer haben nie chancen...

alles haben diese keplerz uns genommen...

eqaL. machs gut chiLa ;D hab dich lieb ;)
11.05.2006 22:44
ChCy
Deutschland

E-Mail Homepage

Des Schwach ... Der Name ist mir mittlerweile vollkommen egal. Klar, wäre es toll wenn es weiterhin Humboldt heißen würde. Aber wie ein armer Sack jetzt jeden Tag rumheulen, dass es dann Keppler heißen wird, schwach! ... Das Gebäude zählt und die Leistung die ihr aufweist, dass die in den alten halbvergammelten Räumen des JKG nicht gerade ideal sind, schon klar ... Aber nichts ist für immer! Nur sollte es euch egal sein, wo ihr den halben Tag rumhockt, ob auf nem Thron oder nen Holzglotz. Eure Leistung hängt nicht nur vom räumlichen ab ...


"... Geh lieber durch die Wand
als immer durch die Tür
durchbreche den Verstand
dann findest Du zu Dir ..."
11.05.2006 14:03
Cruiser
Deutschland



Also dasist wirklich die Höhe. Und damitmeine ich nicht die Humboldt-Höhe. Ich meine, dass wir erst in dieses Abrissgebäude gehen müssen (sorry, aber es stimmt wirklich), was ja vielleicht noch geradeso an der Verschmerzungsgrenze liegt. Aber das aller schlimmste ist ja, dass unsere ehemalige wunderschöne Schule ab dem Schuljahr 2007/2008 nicht mehr "Alexander-von-Humboldt Gymnasium" heißen soll, dem deutschen Naturforscher von Weltgeltung und Mitbegründer der Geographie als empirischer Wissenschaft, sondern dann diesen Namen von diesem Astro-Spasten "Keppler". :mad:
Also, wenn ich mich fragt: HUMBOLDT RULZ!
HUMBOLDT FOREVER! ;)
11.05.2006 13:50
vErMiLiOn pArT 2
Deutschland



Guten Tag liebe Leude.

Ich hab zufäLLig maL wieder auf diese Seite geschaut umd empfinde diese Diskussion über die Namensgebung als sehr amüsant. Für mich aLLein zähLt, dass die SchuLe die auf der Humboldthöhe steht den Namen Humboldt-Gymnasium erhalten soLL.
Nichts anderes.

LarsEL ist für mich ein Mensch dessen Ansicht ich zu 100% verstehen kann, da ich selbst gezwungener Maßen das Kepler-Gymnasium besuche.

Allerdings hoffe ich mein Abitur noch auf der Humboldthöhe machen zu dürfen, denn an meiner aLten schuLe liegt mir viel und ich bin nicht bereit hier am Kepler weiter zu verroTTen.

Dementsprechend werde ich wieder öfters auf diese Seite schauen um mich auf den neusten Stand zu bringen und demnach auch mitdiskuttieren zu können.

Machts gut liebe Freunde des AVHG :p

vErMiLiOn...
25.04.2006 21:35
conny
Deutschland

E-Mail Homepage

also, ich wollte eigentlich nur mal wieder grüsse in die heimat schicken und euch gratulieren, da ihr auf der besten schule seit, die chemnitz zu bieten hat!

ich hab bis sommer 1999 auch das avh besucht, inzwischen mein abitur und studiere, aber ich vermisse chemnitz immer noch!

sagt mir der fr. peisker und der fr. brenn einen gruss

danke und grüsse conny (gumbrich)
[ Vorherige Seite ]  [ 1 ] [ ... ] [ 3 ]  [ 4 ]  » 5 «  [ 6 ]  [ 7 ] [ ... ] [15] [ Nächste Seite ]




Crafted with jEdit

W3C conform Valid CSS Protected by CBack

Empfohlene Auflösung: 1152 x 864
Internet Explorer 6.x
Netscape 7.x, Mozilla 1.3
Mozilla Firefox 2.x, Opera 7.xx